Intensiv-Seminar in Lanzarote

Ein außergewöhnliches Ferienseminar an einen Ort, an dem das Rauschen der Wellen den Lärm der Welt verstummen lässt und der unbegrenzte Blick über das Meer den Blick weitet.

Eine Woche, in der Sie sich entspannt und kraftvoll sich selbst und Ihren Wünschen widmen können. Mit liebevoller und achtsamer Anleitung nehmen Sie wahr, was wirklich für Sie wichtig ist. Sie bekommen wertvolle Impulse, wie Sie die die neuen Erfahrungen im Alltag umsetzen können.

Wir arbeiten mit einer besonderen Form von Aufstellungen, die Sie mit Ihrem Wesenskern verbinden und mit Meridianklopfen. Sie bekommen Klopfanleitungen, die Ihnen helfen, innere Blockaden zu überwinden. 

Wir meditieren im Inneren eines Vulkankraters, wir wandern ins „Meer der Stille“ in den „Feuerbergen“. Sie tauchen ein in die Magie der Landschaft und genießen die Kraft des Meeres… Patricia Möckel verrät Ihnen ihre kraftvollsten Lieblingsorte auf der Insel.

Am Vormittag treffen wir uns zur Gruppenarbeit, am späten Nachmittag zu geführten Trance-Reisen. Dazwischen bleibt Zeit zum Schwimmen, Relaxen und Nachspüren.

Das Seminarhaus liegt abseits der Touristenburgen, in einem kleinen Fischerdorf am Meer, im Süden der Insel. Für 8 Teilnehmer gibt es die Möglichkeit, in schönen privaten Apartements direkt am Meer zu wohnen. Wenn Sie diese Gelegenheit nutzen wollen, melden Sie sich bitte rechtzeitig an, die Wohnungen werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.